Artikel mit dem Tag "Schule in Freiheit"

10.04.2014 – Volksinitiative gemäß Artikel 61 Abs. 1 der Verfassung von Berlin „Schule in Freiheit“

Die Abgeordneten befassen sich mit der Volksinitiative „Schule in Freiheit“. Darin geht es unter anderem um die Finanzierung neugegründeter freier Schulen. SPD und CDU lehnen die wichtigsten Ziele der Initiative gemäß Beschlussempfehlung des Ausschusses für Bildung, Jugend und Familie ab. Auch ein Änderungsantrag der Oppositionsfraktionen Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, Die Linke und Piraten wird abgelehnt. Neue Privatschulen müssen damit weiterhin […]

weiterlesen

Wir wollen eine Schule in Freiheit

Berlin ist das Land der erfolgreichen Volksinitiativen. Zumindest für den Bereich Schule gilt dies. Schon zum zweiten Mal hat die Initiative Schule in Freiheit das notwendige Quorum erreicht und das Parlament zur Behandlung ihrer Forderungen gezwungen. Am 27.02.2014 fand die entsprechende Anhörung im Bildungsausschuss des Abgeordnetenhaus statt. Nun ringen die Fraktionen um eine gemeinsame Stellungnahme. Als Piraten, die schon […]

weiterlesen