Artikel mit dem Tag "Politik"

„Macht doch mal!“

An die Piratenfraktion im Abgeordnetenhaus von Berlin gibt es dieser Tage verständlicher Weise eine Menge Erwartungen. So wurden wir dafür kritisiert, dass wir zu den Vorfällen bzgl. der weltweiten #occupy-Kampagne keine Presseerklärung oder Pressekonferenz einberufen haben.

Ich möchte an dieser Stelle auch dem Wunsch des Bundesverbandes nach einer Vorlage nachkommen und ein Beispiel für eine Erklärung, wie ich sie […]

weiterlesen

Monday, Monday

Jede Woche wieder, stelle ich mir inzwischen die Frage: Wer ist es diesmal?

„Was meint der?“, werdet ihr eventuell Fragen. Ich meine die freudige Erwartung, die mich befällt wenn ich mir ausmale wer als nächstes die Segel streicht und die politische Bühne verlässt. Die meisten Leser werden jetzt wahrscheinlich an all die Rüttgers‘ und Köhlers denken. Ich nicht, zumindest nicht […]

weiterlesen

Deshalb bin ich Pirat

Trotz meines jungen Alters habe ich bisher auf kommunaler, regionaler und hochschulpolitischer Ebene Einblicke in die aktuelle Tagespolitik sammeln dürfen. Das Bild, das sich mir bot, ist gelinde gesagt traurig. Aller Orts sieht mensch Gestalten, die nichts weiter tun als möglichst genau zu bestimmen, was die Meinung der Vielen, ist ohne sich die Mühe zu machen, die bestehenden Möglichkeiten zu […]

weiterlesen

endlich online…

Liebe Besucher

Dieser Blog ist gedacht um Euch über mich zu informieren. Projekte die ich unterstütze oder an denen ich mich beteilige. Ich hoffe hier können alle nötigen Informationen zu meiner Person gefunden werden ohne das man lange suchen muss.

ACHTUNG! Politik ist keine Kinderspielplatz. Ich bin mir sicher, dass Ihr auf diesen Seiten die eine oder andere Aussage nicht […]

weiterlesen