Artikel mit dem Tag "czaja"

Grenzkontrollen – oder: „die Zeit, die wir brauchen.“

Der Regierende Bürgermeister von Berlin Michael Müller (SPD) äußerte sich gestern zur Schließung der Deutschen Grenze nach Östereich. Zum diesem erbärmlichen Erpressungsversuch der Bundesregierung zur Durchsetzung ihrer absurden Europäischen Quote zur Verteilung der lächerlichen Zahl von 120000 Geflüchteten innerhalb der EU, sagte Müller:

Dazu hätte ich dann gleich mal ein paar Fragen. Wofür brauchen sie die Zeit konkret? Was soll […]

weiterlesen

10.09.2015 – Berlin hilft den Flüchtlingen

Der Fraktionsvorsitzende sieht Berlin vor der längerfristigen Aufgabe, die täglich eintreffenden Flüchtlinge als Neuberliner menschenwürdig aufzunehmen. Die meisten würden bleiben. Angesichts dessen hätte er eine Regierungserklärung von Michael Müller erwartet. Ohne die vielen Ehrenamtler wäre aus der momentanen humanitären Notsituation eine humanitäre Katastrophe geworden. Der nun vorliegende Doppelhaushalt beruhe allerdings auf prognostizierten Flüchtlingszahlen, die die Realität längst überholt habe.

Herr […]

weiterlesen