Wahlprogramm der Piraten in leichter Sprache

Das Wahlprogramm der Piratenpartei Deutschland gibt es jetzt auch in leichter Sprache und BITV-geprüft. Auf 52 Seiten können nun die Forderungen und Vorstellungen der Piraten in Wort und Bild und kompatibel mit diversen Lesehilfen durchstöbert werden. Ich freue mich sehr, dass wir so ein Angebot machen können. 

>>>Hier geht’s zum .pdf<<<

Wer fragen zu unseren Positionen zum Thema Barrierefreiheit und Politik für Menschen mit Behinderungen hat, kann sich gern an unsere Bundestagskandidatin Ulrike Pohl wenden.

Viel Spaß beim Lesen!

5 Antworten zu “Wahlprogramm der Piraten in leichter Sprache”

  1. Georg sagt:

    Ist für die Barrierefreiheit eine pdf-Datei nicht eher unggeignet?

    • dls sagt:

      Ich bin da kein Experte aber ich denke, dass kann mensch sich gut vorlesen lassen.

    • NeoXtrim sagt:

      Hey, deswegen steht dort auch BITV-geprüft. D.h. screenreader-tauglich für Blinde, Bilder haben eine Textbeschreibung hinterlegt. PDFs die „nicht barrierefrei“ sind, haben dies nicht.

      LG

  2. Jacky Neiwel sagt:

    Wer die Piraten nicht kennt, wird dadurch auch nicht unbedingt schlauer. Das Kapitel über Terror kann man auch falsch verstehen. Leute die garkeinen Plan haben, würden vermuten, dass die Piraten andere Staaten ausspähen wollen.

  3. Jacky Neiwel sagt:

    https://secure.avaaz.org/de/australian_coal_disaster_global/?tSenwbb

    Es ist unvorstellbar: Australiens Bergbauindustrie hat einen neuen skandalösen Plan. Obwohl unser Planet akut vom Klimawandel bedroht ist, soll im Norden Australiens die weltgrößte Kohlebergbau-Anlage errichtet werden. Und der Schifffahrtsweg zum Hafen soll quer durch einen unserer größten Umweltschätze verlaufen — das Great Barrier Reef!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.